Modern Languages and Literatures, Department of

 

Date of this Version

2008

Comments

Published in TURM-VORTRÄGE 6 (1999-2007). HÖLDERLIN: SPRACHE UND RAUM. Ed. Valerie Lawitschka. Eggingen, 2008, pp. 149-182. Copyright © 2008 Hölderlin-Gesellsschaft Tübingen.

Abstract

Hölderlins Verhältnis zu Elise LeBret, Tochter des Universitätskanzlers Johann Friedrich LeBret (1732-1807), wird in der bisherigen Forschung wenig Bedeutung beigemessen. Verglichen mit der großen Liebe zu Susette Gontard oder selbst der jugendlich hingebungsvollen Liebe zu Louise Nast scheint diese Beziehung, soweit sie sich aus den spärlichen Quellen rekonstruieren läßt, eher oberflächlich gewesen zu sein.



Share

COinS